„Bates Motel“ kehrt zurück......

Universal Channel zeigt die zweite Staffel exklusiv als deutsche Erstausstrahlung!


Am 3. September öffnet das mörderischste Motel der Filmgeschichte wieder seine Pforten. In zehn brandneuen Folgen „Bates Motel“ setzt Norman seinen Weg vom unscheinbaren Jugendlichen zum psychopathischen  Serienkiller fort. Universal Channel zeigt die zweite Staffel der erfolgreichen Thriller-Serie immer mittwochs ab 21 Uhr in Doppelfolge mit optionalem Originalton als exklusive Erstausstrahlung im deutschen TV.

Vier Monate nach Mrs. Watsons Tod kann sich Norman (Freddie Highmore) immer noch nicht an die Ereignisse der verhängnisvollen Nacht erinnern. Seine Blackouts treten immer häufiger auf und bringen ihn in ernsthafte Schwierigkeiten. Norma (Vera Farmiga) macht sich Sorgen um ihren Sohn, seine zunehmend rebellische Art und ungewöhnlichen Hobbies machen ihr zu schaffen. Als ein weiteres Mitglied der Familie Bates in White Pine Bay auftaucht, muss sie sich zudem mit ihrer dunklen Vergangenheit auseinandersetzen und die ohnehin schwierige Beziehung mit ihrem zweiten Sohn Dylan (Max Thieriot) droht endgültig zu zerbrechen. Während Dylans kriminelle Karriere einen Aufschwung erlebt, findet Norma ausgerechnet in dem rechtschaffenen Sheriff Romero (Nestor Carbonell) einen Verbündeten.

 


Zur Serie:
Wie wird ein Mensch zum Serienmörder? „Bates Motel“ konzentriert sich auf die Beziehung zwischen Norman Bates und seiner Mutter, um diese Frage zu beantworten. Nach dem Tod ihres Mannes ersteigert Norma ein Motel in White Pine Bay, um dort einen Neuanfang zu versuchen. Anfänglich integrieren sich die beiden gut in dem kleinen Küstenort, doch die Idylle währt nicht lange. Als der ehemalige Besitzer des Motels Norma vergewaltigt, führt ihre Reaktion Mutter und Sohn in ein nervenaufreibendes Lügenkonstrukt. In die Gegenwart versetzt, erzählt die Thriller-Serie die Vorgeschichte zu Alfred Hitchcocks Klassiker „Psycho“ (1960). Die Charakterstudie des späteren Serienmörders Norman Bates ist in den USA ein enormer Erfolg: Bereits zur Halbzeit der zweiten Staffel wurde die Serie um eine dritte Staffel verlängert. Vera Farmiga und Freddie Highmore wurden für ihre Rollen mehrfach für  Preise wie den Emmy, Satellite und Saturn Awards nominiert. Letzteren erhielt Farmiga als beste Hauptdarstellerin in einer Fernsehserie.

 

Während Nicola Peltz (u.a. „Transformers: Ära des Untergangs“), die Darstellerin der Bradley Martin, die Serie zu Beginn der zweiten Staffel verlässt, bekommt der Cast mit Kenny Johnson (u.a. „Dexter“, „Sons of Anarchy“) und Michael Vartan (u.a. „Alias“, „One Hour Photo“) prominente Unterstützung.

 

Fans der Serie können zur Vorbereitung auf die neuen Episoden für ein Wochenende bei dem mörderischen Mutter-Sohn-Gespann einchecken: Universal Channel zeigt alle zehn Episoden der ersten Staffel in einem Marathon am 30. und 31. August, jeweils ab 21 Uhr.

 

Mehr Informationen zur Serie unter: http://www.universalchannel.de/serien/bates-motel

 

© 2014 NBC Universal

Kommentar schreiben

Kommentare: 0