KOCH MEDIA


 

DIE VERSCHWÖRUNG

"VERRAT AUF HÖCHSTER EBENE"

 

Seit 22.02.2013 neu auf DVD und Blu-ray!

 

 

Rezensionsmedium: Blu-ray

 

 

Agentenfilm mal anders

 

Inhalt:

Der altgediente und spitzfindige MI5 Agent Johnny Worricker (Bill Nighy) und dessen Freund und Chef, MI5 Direktor Benedict Baron (Michael Gambon) stoßen auf einen brisanten Bericht, der den englischen Premierminister gespielt von Ralph Fiennes schwer belastet. Durch den plötzlichen Tod Barons, vermutet Worricker hinter dem ganzen eine Verschwörung und versucht dies publik zu machen. Doch der Weg dies in die Tat umzusetzen gestaltet sich mehr als schwierig, denn der Premierminister möchte natürlich die ganze Sache vertuschen und so eröffnet sich ein gefährliches Spiel auf beiden Seiten. Zu all den ganzen Problemen gesellen sich familiäre Diskrepanzen und seine charmante Nachbarin (Rachel Weisz), welche ebenfalls einen Kampf zu kämpfen hat und so schließen sich beide zusammen und versuchen das Geschehen in die richtigen Bahnen zu lenken.

 

 

Kritik:

Ein Agentenfilm, in dem nicht ein einziger Schuss fällt ist ungewöhnlich, kann aber dennoch spannend sein wie es „Die Verschwörung“ von Regisseur David Hare zeigt. Wortgewannt und gespickt mit vielen humoristischen Spitzfindigkeiten wird der Zuschauer oftmals durch Situationen geführt, in denen die Atmosphäre schwer einzuschätzen ist. Doch genau durch diesen Aspekt wird der Film an ruhigen Szenen spannend gestaltet. Der Film vermittelt sehr glaubhaft diverse Spielchen und Intrigen im Inneren eines (britischen) Geheimdienstes und politischen Machtkämpfen. Das das Leben als Agent, der vom Dienst an seinem Land und Ehre überzeugt ist, nicht immer leicht ist, spiegelt das angespannte Verhältnis des Protagonisten zu seiner Tochter wider.

Wer an durchaus gut besetzten Agententhrillern à la „Dame, König, As, Spion“ interessiert ist, kommt auch an diesem Film nicht vorbei.

 

Bewertung:

3,5 von 5 Sternen

 

Extras

Interviews mit Cast & Crew (ca. 26 Minuten)

 

Regie

David Hare

 

Darsteller

Bill Nighy („Fluch der Karibik – Am Ende der Welt“, „Shaun oft he Dead“),

Rachel Weisz („Die Mumie“, „About a Boy“),

Ralph Fiennes („James Bond: Skyfall“, „Harry Potter und die Heiligtümer des Todes“)

 

u. a.

 

Genre

Thriller

Filmlänge

DVD: ca. 99 Minuten,

Blu-ray: ca. 103 Minuten

Bildformat 2.35:1 (16:9)

Tonformat

DVD: DTS, Dolby-Digital 5.1

Blu-ray: DTS HD-Master Audio 5.1

Sprachen

Deutsch, Englisch

Untertitel

Deutsch

22.02.2013

OT/Produktionsj. Page Eight / England 2011

FSK

ab 16 Jahren

Kommentar schreiben

Kommentare: 0